Das Husky Prinzip

Von Leithunden, langen Leinen und Freundschaft in der Team-Führung

Jetzt bei diesen Händlern kaufen! Jetzt bei diesen Händlern kaufen!

Das Husky Prinzip

Wer als guter Mitarbeiter volle Leistung bringen will, der muss „von oben“, also von der Führung her, die Möglichkeit erhalten, weitgehend frei, unabhängig und situativ entscheiden zu können. Für eine solche Freiheit muss im gesamten Unternehmen – oder zumindest innerhalb der Abteilung – Vertrauen herrschen. Es braucht eine freundschaftliche Unternehmenskultur.

Werfen Sie gleich einen Blick ins Buch:


Wer zeitgemäße Team-Führung lernen will, der kommt an diesem Buch nicht vorbei: praktisch, originell, anschaulich, direkt aus der Feder von Österreichs bestem Arbeitgeber 2017.

DI Andreas GeigerFührungsfunktion(en) bei Swietelsky, Österreich
Bildquelle: Xing

Äußerst vergnüglich und lehrreich! Wer Führung über Management hinaus – gepaart mit sozialer Kompetenz – in der Tiefe verstehen will, der sollte das Husky-Prinzip lesen.

Dr. Günther SchreiberCopyright quality Austria
  • KLAUS SCHIRMER

    (Jahrgang 62) wohnt mit seiner Familie in Villach und ist Vater von zwei Töchtern. Seit 20 Jahren hält er Trainings zu den Themen Führung, Teamentwicklung und Konflikt.

  • BIBLIOGRAPHIE

    Von ihm sind bereits Bücher erschienen: „Das Happyfant-Prinzip“ und „Pfeif auf’s Glück – Freu dich…“

  • BESTER ARBEITGEBER ÖSTERREICHS

    Mit seiner Apotheke wurde er 2017 von Great Place to Work zum besten Arbeitgeber Österreichs gewählt.